Bist Du auch verwirrt durch die ganzen einfachen und simplen Diätpläne da draussen? Das waren wir zum Anfang damals auch =)

Kohlenhydratarm, fettarm, proteinreich, ballaststoffreich, chinesische Teegeheimnisse, 2-Tage-Fasten, Entgiftungsdiäten…

Es ist alles zu verwirrend für neue Diätetiker. Die Diät sollte einfach zu befolgen sein.

Wenn es einfach ist, musst Du dich nur an Deine Ernährung halten und Du wirst echte positive Ergebnisse sehen.

Relatiert: Kostenlose Diät -und Ernährungspläne

Wir haben diesen einfachen Diätplan zur Gewichtsabnahme aufgestellt, so dass es für Dich simpel sein wird, ihm zu folgen.

Diese Diät ist für Menschen gedacht, die..

Körperfett schnell abbauen (was einer Gewichtsabnahme entspricht) oder

die fettfreie Muskelmasse aufrecht erhalten wollen.

Wie man Gewicht verliert

Du musst weniger Kalorien essen, als du verbrennst. Punkt. Der beste Weg, dies zu tun, ist die Ernährung anzupassen und etwas Bewegung.

Aber das wusstest Du bereits. Also, kommen wir zum Essplan. . .

Wir können den Mahlzeitenplan in ein paar einfachen Worten zusammenfassen: Esse den ganzen Tag über kleine, ausgewogene Mahlzeiten.

Du willst mehr Details als das, oder?

Esse täglich 3 Mahlzeiten und 2 Snacks. Wenn nötig, kannst Du einen dritten Snack hinzufügen. Platziere jede Mahlzeit/Snack ca. 2-3 Stunden auseinander.


Einfache Diät zur Gewichtsabnahme plus ErnährungsplanEinfacher Gewichtsverlust Diätplan

Esse und trinke wie folgt:

  • Spinat

  • Brokkoli

  • Grüner, roter oder gelber Pfeffer

  • Gurke

  • Äpfel

  • Spargel

  • Blumenkohl

  • Grüne Bohnen

  • Grünkohl

  • Sellerie

  • So ziemlich jedes grüne Blattgemüse (außer Eisbergsalat).

  • Wasser (kann einige Fruchtaromen mit der Wasserflasche des Fruchtseifers hinzufügen)

Esse 2 – 4 Portionen von den folgenden über den Tag verteilt:

  • Karotten

  • Bananen

  • Beeren

  • Pfirsiche

  • Pflaumen

  • Orangen

  • So ziemlich jedes frische Obst, das du magst.

Esse eine magere Portion von 100-200g zu jeder Mahlzeit.

Diese Lebensmittel können gegrillt, gedünstet, gebacken oder unter Rühren gebraten werden.

Keine panierten oder gebratenen Lebensmittel!

  • Putenbrust

  • Hühnerbrust

  • Steak

  • Schweinefleisch

  • Fische

  • Eier (2 oder 3)

Iss eine Portion der folgenden Zutaten zu jedem Snack:

  • Mandeln

  • Walnüsse

  • Cashewnüsse

  • Natürliche Erdnussbutter (ohne Zucker, ohne Salz)

  • Joghurt

  • Fettarmer Hüttenkäse

  • Fettarme Milch

Esse diese nur mit einer Mahlzeit nach dem Training und nur in kleinen Mengen:

  • Haferflocken

  • Vollkornreis

  • Hülsenfrüchte

  • Kartoffeln

  • Vollkornbrot

  • Vollkornnudeln aus Weizen

  • Andere Vollkornnahrungsmittel

Verwende das Folgende in extrem begrenzten Mengen oder gar nicht:

  • Salatdressing

  • Butter

  • Käse

Nahrungsmittel und Getränke von denen Du dich fernhalten solltest

  • Soda (Tonnen Zucker und viele leere Kalorien)

  • Alkohol (leere Kalorien und führt in der Regel zu einer schlechten Nahrungsauswahl beim Trinken)

  • Zucker

  • Fast Food

  • Cremefarbene Salatdressings


Beispielplan für eine Mahlzeit zur Gewichtsabnahme

Wie sieht ein Beispiel Ernährungsplans eines Tages an Mahlzeiten und Snacks aus? Schaue dir das untenstehende Beispiel an:

07:00 Uhr Fitnesstraining.

08:30 2 Eier in einer Antihaftpfanne mit gehacktem grünen Pfeffer und Zwiebeln, 1 Stück Weizentoast trocken, kleine Obsttasse mit Beeren, Melone und Ananas, 1 Tasse schwarzer Kaffee.

11:30 Uhr 10 Mandeln, 1 Apfel.

14:00 Uhr Großer Spinatsalat mit Gurke, Sellerie, gegrillter Hühnerbrust und 1 Teelöfel italienischem Dressing.

16:00 Uhr Handvoll Walnüsse, 1 Orange.

18:30 Uhr Gegrilltes Steak, große Portion gedünsteter Spargel, kleiner Beilagensalat mit Salat, Tomate und einer kleinen Menge Vinaigrette-Dressing.

21:00 Uhr 4 Selleriestangen mit einer kleinen Menge natürlicher Erdnussbutter.

Noch ein paar weitere wichtige Tipps:

  • Trinke zu jeder Mahlzeit und jedem Snack ein großes Glas Wasser.

  • Koche und verpacke Deine Mahlzeiten und Snacks für den Rest der Woche. Ich mache das normalerweise am Sonntag. Dies ist VIEL einfacher, wenn Du jeden Tag die gleichen Mahlzeiten isst.

  • Führe ein Lebensmitteltagebuch und verfolge die Gewichtsabnahme. Du solltest etwa 1Kilo pro Woche verlieren. Wenn Du weniger als das verlierst, kannst Du es straffen.

  • Wenn Du mehr als das verlierst, ist es vielleicht an der Zeit, einen dritten Snack hinzuzufügen. Um Deine Gewichtsabnahme zu unterstützen kannst Du mit Kraftsport anfangen.

  • Vermeide es Fertigprodukte zu essen.

Falls du irgendwelche Kommentare oder Fragen hast, kannst Du sie gerne hier unter diesen Artikel stellen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]