[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Das richtige Krafttraining für mehr Muskeln bei Frauen sorgt für richtig sexy Kurven!

In der heutigen Zeit legen immer mehr junge Frauen Wert auf einen definierten Körper. Doch oft haben sie Angst das zu vielen Muskeln ein NoGo sind und nicht schön aussehen.

Dabei ist diese Sorge unbegründet, den Frauen produzieren viel weniger Testosteron als Männer, was das entscheidende Hormon zum Muskelaufbau ist.

Testosteron führt im Körper dazu, das Eiweiß in die Muskeln gelangt, was diese wiederum dazu anregt zu wachsen.

Statt also dicke Oberarme und Monster Oberschenkel können Frauen durch das richtige Muskelaufbautraining einen schlanken, straffen und proportionierten Körper im Sommer vorzeigen.


Muskelaufbau Frauen = Sexy Kurven bei Frauen

Du besitzt breite Schultern? Diese kann sehr gut mit etwas Training an Bauch, Beine & Po kaschieren.

Mit dem richtigen Training das für Muskelaufbau bei Frauen geeignet ist, kannst du nicht nur deine Konturen straffen, sondern auch deine Proportionen optimieren.

Das Gerätetraining kann dir dabei helfen einen schönen festen Knack Po und eine feste Taille zu erhalten.


Die richtige Intensität macht es aus!

Um nicht an Muskelmasse zuzulegen und deine Muskulatur zu definieren, ist die richtige Intensität wichtig.

Achte darauf die Übungen mit 40-60% deiner Maximalkraft auszuführen.

Beispiel:

40kg Bankdrücken/1 Wiederholung bedeutet für dich, dass du das Gewicht zwischen 16-24kg wählst.

Dadurch verbesserst du deine Koordination Fähigkeit zwischen den einzelnen Muskelfasern, was zu einer komplexen Entwicklung deiner Kraft führt.


Hanteltraining oder lieber den Muskelaufbau an Maschinen?

Der Vorteil von Maschinen ist, sie schützen vor Fehlausführungen, da sie dich durch die Ausführung leiten.

Maschinen sind auch aus diesem Grund für alle Frauen geeignet die Anfängerin sind im Muskelaufbau.

Falls du aber doch schon etwas mehr Erfahrung mit dem Thema Muskelaufbau Frauen besitzt, dann solltest du die Freien Gewichte nutzen.

Diese sind durch ihre hohe Körperspannung deutlich intensiver, da sie viel mehr Muskelgruppen beanspruchen.

Ein weiterer Vorteil des Hanteltrainings ist, dass dadurch deine intermuskuläre Koordination geschult wird (Das Zusammenspiel aller beteiligten Muskeln).


Achte auf die richtige Ausführung!

Die richtige Ausführung sorgt für die richtigen Erfolge und beugt auch Verletzung beim Muskelaufbau Frauen vor.

Folgendes solltest du beachten:

  • Nicht zu viel Gewicht nehmen, um nicht in ein Hohlkreuz zu fallen

  • Gewichte nah am Körper führen

  • Bei Übungen im Liegen darauf achten das der Rücken gerade ist

  • Bei Übungen im Stehen die Bauchmuskulatur fest halten und nicht die Gelenke ganz durchdrücken

  • Die richtige Atmung: einatmen beim Lockerlassen der Übung, ausatmen während der Kraftphase der Übung

Schlusswort zum Thema „Muskelaufbau Frauen“: Hoffentlich konnten wir dir mit diesem Artikel aufzeigen, welche Vorteile das Muskelaufbautraining für Frauen besitzt.

Falls du noch Fragen zu zum Thema „Muskelaufbau Frauen“ besitzt, schreib sie uns in die Kommentare =)